Labels

Mehr anzeigen

Das ANNYlovers Event in München

 
Huhu ihr Lieben!

Am Freitag durfte ich zum ANNYlovers Event in München. Leider habe ich es verplant, meine Spiegelreflex mitzunehmen, deshalb gibt es leider nur Handyfotos.
Ich hatte mich schon seit Wochen total darauf gefreut und früh morgens ging es dann direkt in den Flieger. 
In München durfte ich am Flughafen direkt Isabell von @isi_nails kennenlernen.

Zusammen mit ein paar anderen Mädels wurden wir dann abgeholt und zu einer tollen Location gefahren. 
Wir wurden direkt von den superlieben Mädels von ANNY mit einem leckeren Drink begrüßt und jeder bekam sein eigenes Namensschildchen.
Der Raum war total süß hergerichtet, mit leckeren Snacks und Getränken, einer gemütlichen Ecke und Aufstellern der neuesten Kollektionen sowie des gesamten Sortiments.








 Außerdem wurde für uns ein großer Tisch mit Beamer und Malutensilien aufgebaut, wo man schon langsam erkennen konnte, was wir so machen würden.
    

Zudem konnte man sich noch die Nägel mit dem Paint&Go System von Nageldesignerin Margit lackieren lassen.

Nachdem man angekommen war und sich ein bisschen unterhalten und was kleines essen konnte, ging es auch schon mit dem Kreativworkshop los. 



Geleitet wurde dieser von Frank Gerbert, dem Art Director bei ANNY. Frank leitet die künstlerische/gestalterische Abteilung und erstellt so die Kollektionsfarben und -konzepte bei ANNY. 


Zuerst durften wir ein bisschen in die Theorie der Farbenlehre eintauchen und uns so langsam an die 'Aufgabe' herantasten. Für eine Kollektion, die dann 2017 herauskommen soll, sollten wir Farbquadrate mischen. Die Farben sollen natürlich das Thema (das ich euch leider noch nicht verraten darf) aufgreifen. Mit ein Pinsel und Acrylfarben bewaffnet haben wir uns so, jeder für sich persönlich, an die Farben herangetastet, die zu dem Thema passen könnten.


Es hat ziemlich Spaß gemacht, so ein bisschen herumzupinseln und sich die Farben auf den Nägeln vorzustellen. Danach hat jeder sein Ergebnis und seine Gedanken nochmal kurz präsentiert.

Am Ende wurden dann Lacksuchti-Träume wahr :D
Wir bekamen Goodie-Bags, die schon toll befüllt waren. Und dann hieß es: räumt die Lackregale leer! Hui, wir waren im Himmel. Man durfte sich alles einpacken, was man wollte. Ein Paradies! 
Die lieben Mädels von ANNY schicken den Mädels, die per Flugzeug unterwegs waren, die randvoll bepackten Tüten nach, ist das nicht toll? Ich werde euch dann meine Ausbeute präsentieren ;)
























So sahen dann das abgegraste Regal und unsere vollgepackten Tüten aus.
 Insgesamt war es wirklich ein wundervoller Tag. Ich durfte neben vielen lieben Mädels außerdem noch Steffi von frisch lackiert und Alina von Alinas-Place kennenlernen. Es war wirklich schön, die Gesichter zu den Nägeln zu sehen!
Es war mein erste Event dieser Art und damit ein riesig großes Dankeschön an das Team von ANNY. Dafür, dass ich dabei sein durfte und natürlich für den schönen Tag!

Ich bin sehr gespannt, wie es mit der Kollektion weitergeht und werde euch natürlich berichten!

Kommentare

  1. Hach wie toll. Ich bin ja schon ein bißchen neidisch, dass ich nicht dabei sein durfte... ;)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich finde es sehr schade, dich nicht kennengelernt zu haben! :(

      Löschen
  2. Ohja, es war echt toll! Und ich bin jetzt schon richtig gespannt auf die letztendliche Kollektion ♥

    www.wildeswidderchen.de

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Event, so wie es aussieht und klingt. :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über eure Kommentare! ♥

Beliebte Posts