Taboo vs. Pearly Indian Violet


Huhu!

Eine liebe Kommilitonin hat mir neulich ihren Taboo von Chanel geliehen. Ich war ganz ausm Häuschen :D Sie bloggt übrigens auch, über Beauty und Mode, und zaubert süße Nail Arts. Schaut doch mal bei ihr vorbei (Klick!).

Kommen wir also zum Dupe-Test, da lasse ich die Bilder für sich sprechen ...



Ring- und Zeigefinger Kiko, Rest Chanel

Ring- und Zeigefinger Kiko, Rest Chanel

Kiko

Chanel

Ich muss sagen, ich habe keine prägnanten Unterschiede entdeckt ... vielleicht haben die beiden je nach Lichteinfall einen klitzekleinen Unterschied im Grundton, aber da muss man schon sehr genau schauen. Ich kann mich also nur wiederholen. Was für Schönheiten! Diese Glitzerpartikel, diese Farbe! Ein Traum.
Und Kompliment an Kiko ;)

Kommentare

  1. Oh, danke für den tollen Vergleich! Da sehe auch ich wirklich fast keinen Unterschied. Der KIKO-Lack scheint mir etwas rötlicher, was mir aber auch besser gefällt. Beides einfach tolle Lacke und KIKO eine günstige Alternative zu Chanel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch, ich mag das rötliche einen ticken lieber :)

      Löschen
  2. Ich finde da hat sich ein Farbzwilling gefunden, nagut vielleicht ist der Kiko Lack etwas rötlicher, aber er ist die perfekte Alternative zu Taboo. Danke für den Vergleich ;).

    LG Neru

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Kiko Lack sogar schöner als Taboo! :D wie gut dass ich ihn mir für schlappe 2€ geschnappt habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, damals noch im Angebot :D Wir Glückspilze!

      Löschen
  4. Oha! Da muss ich wohl nochmal bei Kiko vorbeischauen ;D
    Danke für den Vergleich :)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein tolles Dupe! Die Farbe kann ich mir toll im Herbst vorstellen! lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe solche Farben, bei mir gehen sie immer :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über eure Kommentare! ♥

Beliebte Posts